DieBestenderBesten_Artikel

Firmenportrait Staudigl-Druck

Seit mehr als 12 Jahren befindet sich die Staudigl-Druck GmbH & Co. KG im ständigen technischen Wandel.

1999 von Peter Mehrer und Brigitte Steiger-Mehrer gekauft, hat sie seither bereits den zweiten kompletten technischen „Turnaround“ hinter sich und die Innovationen schreiten ständig voran. Zwar konzentriert sich das 1979 gegründete Unternehmen nach wie vor auf die Produktion von Kalendern und Plakaten, die Produktionsmittel, die Maschinen und der Services haben sich im letzten Jahrzehnt jedoch stark verändert.
Ganz allgemein ist in den letzten Jahren ein starker Trend hin zu mehr Vielfalt und zu extrem hoher Flexibilität zu verzeichnen. Dies gilt für alle Geschäftsfelder gleichermaßen.

So hat sich beispielsweise die Anzahl der Kalendertitel bei nahezu konstanter Auflage verfünffacht. War vor einigen Jahren das Großflächenplakat noch eine Domäne der Großindustrie, bedient sich heute auch der Mittelstand dieser Werbemöglichkeit. Ermöglicht wurde diese Entwicklung durch den Einsatz von großformatigen Digitaldruckmaschinen, die den Offsetdruck effizient ergänzen.

Kontinuierliche Personalschulung, standardisierte Prozessabläufe und durchgängige messtechnische Kontrollen garantieren gleichbleibende Qualität auf höchstem Niveau. Aus diesem Verständnis heraus, ist es für Staudigl selbstverständlich, sich auf den Prüfstand stellen zu lassen. Seit 2004 wurde das Unternehmen im letzten Jahr bereits zum vierten Mal nach DIN-ISO 12647-2 Prozessstandard Offsetdruck zertifiziert.

Um in kurzer Zeit gravierende Veränderungen im Unternehmen umsetzen zu können, bedarf es einer besonderen Führungskultur. Entscheidend ist, dass die Innovationen von den Führungskräften und Mitarbeitern gemeinsam initiiert und erarbeitet werden. Es ist Aufgabe der Führungskräfte Teamgeist, Kooperationsfähigkeit und Selbstbewusstsein der Mitarbeiter zu stärken und damit die Voraussetzungen zu schaffen, um Lösungen zu suchen und zu finden. Die Aus- und Weiterbildung der Mitarbeiter, intern und extern, sind ebenfalls Erfolgsgaranten.

Staudigl-Druck arbeitet traditionell eng mit seinen Kunden zusammen. Daher beschäftigt sich das Unternehmen intensiv mit den Projekten der Kunden und entwickelt mit ihnen gemeinsam neue Ideen und Produkte. Kundennähe und Fullservice sind dabei die Kernpunkte der Unternehmensphilosophie. Ebenso verhält man sich gegenüber den Mitarbeitern und Zulieferern. Staudigl wird häufig mit Sonderwünschen konfrontiert, für die auch besondere Produktionsverfahren gefunden werden müssen. Dies gelingt nur durch enge Zusammenarbeit aller Beteiligter.

Quelle: Deutscher Drucker „Die Besten der Besten“ – Oktober 2012