30.03.2017

Wire-O-Bindung – vielfältige Möglichkeiten

Die Wire-O-Bindung ist ein mechanisches Bindeverfahren. Sie ist wesentlich benutzerfreundlicher als die konventioniellen Bindeverfahren (Klebe- und Drahtheftung). Sie bietet dabei enorme Vorteile und mehr Gestaltungsmöglichkeiten. So können z.B. unterschiedliche Materialien wie Papier, Karton und Folie in einem Produkt kombiniert werden. Außerdem ermöglicht die Wire-O-Bindung eine Planlage bei aufgeschlagenem Zustand oder ein Umschlagen um 360 Grad.

WireO_1

Wir binden Ihre Ideen – praktisch, haltbar und dekorativ!

Um den stetig ansteigenden Anforderungen gerecht zu werden hat Staudigl-Druck in eine weitere, hoch moderne Kalenderbindestraße investiert.

Wir dürfen vorstellen:
WOMAKO Proflex
Format: min. 105×105 mm, max. 420×600 mm
zwei Anleger, Lumbeckschneider,
max. Produktstärke: 23 mm

WireO_2

Wire-O-Bindung – die offene Bindung

WireO_3

Der Klassiker unter den Bindungen – praktisch, haltbar, dekorativ.

Mit Daumenstanze und Aufhängebügel versehen hängt Ihr Kalender sicher und eben an der Wand – ein ganzes Jahr lang. Mal filigran und unauffällig – mal prominent, als zusätzliches Schmuckelement.

Wire-O-Bindung – die geschlossene Bindung

Die Weiterentwicklung des Klassikers – modern und sicher.

Sie unterscheidet sich optisch von der offenen Bindung lediglich dadurch, dass die Öffnung des Drahtkamms innen liegend ist – bei geschlossenem Kalender also nicht sichtbar.

Da die scharfen und spitzen Enden des Drahtkamms verdeckt sind, ist sie zusätzlich zu den anderen guten Eigenschaften einer offenen Bindung auch noch verletzungs-sicherer.

WireO_4

Wire-O-Bindung – die halbverdeckte Bindung

WireO_5

Hierbei handelt es sich um eine Drahtkammbindung, die durch einen 4-seitigen Umschlag mit Rücken halb verdeckt und halb sichtbar ist.

Oft kommt diese Art der Bindung bei Präsentationsmappen und Katalogen zum Einsatz.

Wire-O-Bindung – die verdeckte Bindung

Der Drahtkamm ist bei geschlossenem Buch vollständig verdeckt.

Beispielsweise kann die Bindung durch einen 6-seitigen Umschlag mit Rücken oder durch Aufleimen eines 4-seitigen festen Umschlags, ebenfalls mit Rücken, verdeckt werden.

WireO_6

Wire-O-Bindung – Bindung mit Doppelbügel

WireO_7

Der Favorit für Kalender mit mehr als 600 mm Bindebreite. Sowohl “offen” als auch “geschlossen” möglich.

Sie wird durch zwei Aufhängebügel versteift, um das Eigengewicht besser zu verteilen. Das nach vorne Biegen und Einknicken der Ecken wird so gemindert.

20.02.2017

Klimaneutrale Allwetter-Plakate für Ihren perfekten Werbeauftritt

Mit den Allwetter-Plakaten von Staudigl-Druck haben Sie das ideale Werbemedium und schonen auch noch die Umwelt.

Die richtige Wahl um Ihre Werbebotschaft bei Wind und Wetter zu präsentieren.

AllwetterPlakat_Strasse2

Ihre Vorteile im Überblick:

  • witterungsbeständiger Karton statt Kunststoff:
    Entsorgung über Papiertonne
  • Hergestellt aus Recyclingmaterial
  • Klimaneutraler Druck

20.11.2016

Innovation für Ihre Citylight-Boards

max. Format: 2,52 x 3,56 m
Vollautomatische Konfektionierung
von Citylight-Boards

Einen großen Kundennutzen bietet die Plakat-Konfektionierungsanlage.
In monatelangen Tests und Versuchsreihen wurde gemeinsam mit der Papierfabrik Ahlstrom Osnabrück GmbH eine neue Papiersorte entwickelt, die den Zugspannungen in Motivwechslern bei Citylight-Boards gewachsen ist, und somit eine Plastifizierung (Laminierung) überflüssig macht.

Caire_1

Der Kunde profitiert mehrfach von unserer Investition:

Schnellere Ergebnisse:

  • Highspeed-Qualitätsdruck wie gewohnt.
  • Konfektionierung im eigenen Haus.
  • Wegfall zeitraubender Transporte zu Zulieferfirmen.
  • Deutlich verkürzte Bearbeitungszeiten.
  • Absolute Terminsicherheit.
  • Unsere CLB-Konfektionierungsanlage von Caire, die schnellste Maschine auf dem Markt, beschneidet und verklebt CLBs inline in nur einem Arbeitsgang.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz:

  • Entwicklung einer neuen Papiersorte, die den Spannungen im Wechsler gewachsen ist und eine Laminierung damit überflüssig macht.
  • Dieses Papier gibt es auch mit FSC-Siegel!
  • Materialersparnis!
  • Viel weniger Abfall.
  • Optimierte Durchleuchtungseigenschaften garantieren außergewöhnliche Qualität.

25.10.2016

Top-Arbeitgeber
DONAURIES 2016

Staudigl-Druck GmbH & Co. KG wurde vom Wirtschaftsförderverband DONAURIES mit dem Label „TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016“ ausgezeichnet.
Die 30 ausgezeichneten Arbeitgeber, die aus unterschiedlichsten Branchen kommen, haben den Wert einer mitarbeiterorientierten Unternehmenskultur erkannt und leben ihre Unternehmenskultur. Sie investieren in die Gesundheit und Sicherheit ihrer Mitarbeiter, bieten spezielle Aus- und Weiterbildungsangebote, sind sozial engagiert, nehmen Umweltschutz ernst und ermöglichen die Vereinbarkeit von Beruf und Familien.
Erhalten hat die Auszeichnung als TOP-Arbeitgeber DONAURIES 2016 nur, wer in den sieben Kriterien Aus- und Weiterbildung, Familienfreundlichkeit, Gesundheit, Mitarbeiterorientierung und Führung, Sicherheit, Soziales Engagement und Umwelt die entsprechende Zertifikate, Nachweise, Betriebsvereinbarungen oder dergleichen vorlegen konnte. Auch die Wertvorstellungen des Unternehmens mussten dargelegt werden.

TopArbeitgeber

18.07.2016

Investition in ROLAND 905 XXL im Format 8


Druckbogen: 129 x 185 cm
5 Farbwerke plus Lackwerk
max. 12.000 Bogen/h

Im Juni 2016 wurde die neue Großformat-Druckmaschine MAN Roland 900 XXL bei uns installiert. Mit dem neuen schnellen Plattenwechsel (SPL) kann über das Jahr gerechnet sehr viel Zeit einspart werden. Die gesamte Plattenwechselzeit entfällt, da der Wechselvorgang zeitgleich zum Gummituchwaschen stattfindet.

Die Maschine mit maximalem Papierformat von 1310mm x 1870mm verfügt neben weiterer Rüstzeit optimierenden Ausstattungsmerkmalen auch über Inlinefarbmessung, Inlineregister und die neue Qualitätssoftware ProcessMonitor.

MAN_XXL_2

MAN_XXL_1

Jeder gemessene Bogen wird in Echtzeit analysiert und ausgewertet. Somit kann eine umfangreiche Analyse der Dichte, der Farbwerte, der Graubalance, Trapping und Tonwertzunahmen betrieben werden. Selbst ob der Bedruckstoff sich innerhalb der Tolerenz befindet kann mit Hilfe des ProcessMonitors analysiert werden. Analyseprotokolle werden auftragsspezifisch abgespeichert.

20.06.2016

Wir wachsen weiter!

Zweite Lager- und Produktionshalle fertig gestellt.

Unsere neue Lagerhalle mit einem hoch modernen Regalsystem (Schieberegalsystem) umfasst ca. 2500 Stellplätze für die Lagerhaltung. Dieses Regalsystem kann beliebig erweitert werden und ist absolut flexibel anpassbar, für etwaige zukünftige Veränderungen.

Es wurden auch Büroräume, Besprechungsräume, Umkleideräum, Sozialräume usw. integriert.

Auf insgesamt ca. 1500 qm und mit einer Höhe von acht Metern ist unsere neue Halle ein weiterer Schritt in Sachen:

• HIGH QUALITY
• HIGH FLEXIBILITY
• HIGH TECHNOLOGY

Halle_WERK3

19.02.2016

Neuer Liefertermin für PSO

Unser A1 und A0-Angebot jetzt noch schneller und flexibler!

Was ist der PSO?

Der ProzessStandard Offsetdruck (PSO) ist die Beschreibung einer industriell orientierten und standardisierten Verfahrensweise bei der Herstellung von Druckerzeugnissen.
Durch den PSO kann die Produktion von der Datenerfassung bis zum fertigen Druckprodukt qualitativ abgesichert werden. Mit geeigneten Prüfmitteln und Kontrollmethoden, die der PSO beschreibt, werden Herstellungs-Prozesse überwacht, gesteuert und geprüft.

Ihre PSO-Aufträge sind innerhalb von zwei Werktagen nach Dateneingang bereits versandfertig. Schnell, unkompliziert und effizient!

Ein Preisbeispiel:
DIN A1 100 Stück: 120,- €*
(pro weiteren 100 Stück +13,- €*)
frei Haus an eine Adresse

DIN A0 100 Stück: 240,- €*
(pro weiteren 100 Stück +26,- €*)
frei Haus an eine Adresse

* alle Preise zzgl. gesetzlicher MwSt.

12.11.2015

Dauerwerbung geht auch günstig!

Für jeden Anspruch die richtige Lösung.
Präsentieren Sie Ihre Werbung dauerhaft in unmittelbarer Umgebung Ihres Geschäftes.

NEU_ButtonSuchen Sie eine Möglichkeit, ihre saisonalen Angebote flexibel zu präsentieren?

Hier kommt unser PVC-freies Spezialmaterial zum Einsatz.
Es erfüllt die hohen Anforderungen einer Dauer- werbung an die Farbintensität, die Lichtechtheit, die thermische Belastbarkeit bei Temperatur- schwankungen und an die Witterungsbeständigkeit.
Drei Bahnen werden direkt mit der Plakatwand verschraubt. Leichteres Handling, geringe Material-Transport und Lagerkosten machen diese Lösung so attraktiv.

Oder suchen Sie ein Rundum Sorglos-Paket um Ihre Werbebotschaft dauerhaft zu präsentieren?

Dann ist der Direktdruck auf Alu-Dibond Tafeln mit hochwertigem Schutzlaminat die beste Wahl. Licht- und wetterbeständig werden diese direkt an den Plakatwänden fest verschraubt. Ist die Tafel erst einmal fachmännisch montiert, überdauert sie ohne Qualitätseinbußen Buchungszeiträume von einem Jahr und mehr. Garantiert! Ideal für sehr lange Anwendungszwecke!

Dauerwerbung

Die Montage der Dauerwerbe-Großfläche:
Einfach und schnell. Überzeugen Sie sich selbst!

Dauerwerbung_Video

Auf diesem Link können Sie erkennen, wie einfach so ein Austausch an einem 18/1 Plakat durchzuführen ist.

Die Vorteile auf einen Blick:

  • Geringer Kostenaufwand da Material wesentlich günstiger ist als die bisherigen Aluplatten.
  • Einfaches Handling und Montage – die drei Bahnen werden auf der Großfläche verschraubt.
  • Kann öfter getauscht werden z.B. für saisonale Angebote.
  • Keine Lagerprobleme da Bahnen eingerollt und platzsparend eingelagert werden können.
  • Licht- und Wetterbeständig – Ihre Werbung verliert nicht an Farbbrillanz und Intensität.

06.10.2015

Werbeaufsteller – Ihre Botschaft, an der niemand vorbeikommt!

In Verkaufsräumen oder auf Messen eignen sich Werbeaufsteller zu herausragender Präsentation Ihrer Produkte. Soll am Point of Sale auf ein bestimmtes Produkt aufmerksam gemacht werden, eignen sich attraktiv gestaltete Aufsteller besonders dazu. Ihrer Kreativität sind bei Form und Kontur keine Grenzen gesetzt. Einmal aufgestellt ist Ihre Werbebotschaft schon von weitem sichtbar. So kommt man an Ihrer Werbung garantiert nicht mehr vorbei!

Auffallende Optik ist am PoS der entscheidende Faktor, um das Kundeninteresse zu fokussieren. Staudigl-Druck fertigt jede Art von Werbeaufstellern – und zwar aus unterschiedlichsten Materialien, wie z.B. Karton, Waben-, Leichtschaum- und Aluminumplatten. Je nach Material können die Aufsteller sogar auch im Außenbereich eingesetzt werden. Durch individuelle, dem Motiv angepasste Konturschnitte wird der Werbeaufsteller allerdings erst zum Eyecatcher.

Sehr repräsentativ sind unsere Aufsteller aus Aluverbundmaterial. Die hochwertigen Paneele sind jederzeit und leicht austauschbar. Wir fertigen komplett individuell nach Ihren Wünschen mit den unterschiedlichsten Materialien und Standfüßen.

Unsere kompetenten und erfahrenen Mitarbeiter unterstützen Sie gerne bei der Planung.

Holen Sie sich jetzt Ihr individuelles Angebot unter Tel.: +49 (0)906 7008-116

Nikolaus_Aufsteller_mit
Tannenbaum_Aufsteller_mit

SALE_Aufsteller_mitSchneemann_Aufsteller_mit

Wir geben SPEED im Offsetdruck!

Mit der Heidelberg Speedmaster XL 106

Druckbogen: 75 x 106 cm
5 Farbwerke plus Lackwerk
max. 18.000 Bogen/h

Im Juni 2015 wurde die neue 8-Farben Technik bei uns installiert und das System hat uns nach kürzester Zeit überzeugt. Der Bogen ist sofort trocken und kann direkt weiterverarbeitet werden. Die Bandbreite des bedruckbaren Materials ist groß. Von Seidenpapier bis zum starken Karton ist alles möglich. Sogar Folie oder auch PVC können problemlos bedruckt werden. Dadurch können wir unseren Kunden eine vielfältige Palette an möglichen Bedruckstoffen bei verkürzter Produktionszeit anbieten.

Absolute Farbstabilität bei konstant höchster Produktionsgeschwindigkeit, Rüstzeit- und Makulatureinsparungen – das ist Qualität auf höchstem Niveau.

Speedmaster_2

Speedmaster_1

Konstante 18.000 Bogen/Stunde erleichtern auch unseren Mitarbeitern die Arbeit.

Während der eine Druckjob in der Maschine zuverlässig läuft, können die Drucker bereits in Ruhe schon den nächsten Druckjob vorbereiten.

Der hohe Automatisierungsgrad macht es möglich – und so können wir Druckprodukte anbieten, die den hohen Ansprüchen unserer Kunden genügen.

Neu Produktions- und Lagerhalle mit ca. 1500 m² Fläche fertig gestellt

Durch den Anbau an die Offset-Druckerei kann eine direkte Versorgung des Offset-Drucks mit Rohmaterial gewährleistet werden.
Durch das neue Gebäude können Zeit und Geld gespart werden.
Bisher getrennte Produktionsteile können so zusammengelegt und weiter optimiert werden.

Papierlager_Halle

Für Drinnen. Für Draußen. Für die Umwelt!

Neu bei Staudigl-Druck in Donauwörth: Umweltfreundlicher Druck dank modernster Latextechnologie auf innovativen Bedruckstoffen.

Als innovationsfreudige Full-Service-Druckerei sucht Staudigl-Druck ständig nach neuen, verbesserten Verfahren im Bereich der Drucktechnik. So werden Möglichkeiten geschaffen, jederzeit hochwertige Produkte und eine schnellstmögliche Verarbeitung für die Kunden zu gewährleisten.

Im Digitaldruck verstärkt seit neuestem eine HP Latex 3000 den Maschinenpark. Dieser schnelle LFP-Printer mit 3,2 m Druckbreite überzeugt neben höchster Qualität in der Bildwiedergabe auch durch besonders umweltfreundliches Drucken.

Lösemittel Adé – So funktioniert der umweltfreundliche Druck.

Die Druckmaschine arbeitet mit wasserbasierten Latextinten, die die besten Eigenschaften von Tinten auf Lösungsmittelbasis und Wasserbasis vereinen! Die von HP entwickelten „Latex-Tinten“ können durch ihre Rezeptur auf Lösemittel verzichten, die in herkömmlichen Tinten die Farbe vor der Verarbeitung flüssig halten. Sie wurden bereits ECOLOGO und GREENGUARD GOLD zertifiziert. Geruchlose Drucke hoher Qualität mit langer Haltbarkeit auch im Freien, in Kombination mit geringem Wartungsaufwand und den Umweltvorteilen wasserbasierter Tinten.

Bild_gruenerDruck2

Bild_gruenerDruck1

Produkte, Anwendung und Materialien.

Neben der positiven Auswirkung auf die Ökobilanz zeichnet sich das angewandte Druckverfahren aber auch durch Vorteile im Druckergebnis aus:
City-Light Plakate weisen nun sowohl eine noch höhere Auflösung und Farbdichte als auch eine hervorragende Farbkonsistenz auf.
Die Verwendung von PET-Papier (einseitig laminiertes Papier) ergibt bereits beim 4/0-farbigen Druck hervorragende Farb- und Durchleuchtungsergebnisse.
Für Plakate, Poster und Fototapeten für den Innenbereich ideal geeignet, da sie geruchsfrei sind und keine Luftschadstoffe absondern.
Ebenso für Plakate und Poster im Außenbereich geeignet, durch lange Haltbarkeit auch bei Witterungseinflüssen.
Weitere Anwendungen und Materialien: Banner, Vinyl, Folien, Papier, PET-Papier, Leinwand, Meshgewebe uvm..

Haben Sie Fragen oder Anregungen zum Produkt „City-Light Plakat“ oder den Themen „umweltfreundlicher Druck“ und „Latextinte“?
Hier hilft man Ihnen gerne weiter: Telefon 0906/7008-179 oder info@staudigl-druck.de

Ice Bucket Challenge erreicht Staudigl-Druck

Die Firma WallDecaux plant eine Plakat Kampagne im Wert von 250.000 €, die auf die Nervenkrankheit Amyotrophe Lateralsklerose (ALS) aufmerksam macht und hat Staudigl-Druck nominiert bei der ALS Ice Bucket Challenge mitzumachen und natürlich haben wir die Herausforderung angenommen.

Wir überschütten uns nicht nur mit Eiswasser – wir spenden WallDecaux den Wert des Druckes für die Plakate und nominieren unsererseits den Oberbürgermeister der Stadt Donauwörth Armin Neudert, sowie die lokalen Media Matadoren Donauwörther Zeitung und den Radiosender RT1 Nordschwaben.

» Beweisvideo direkt hier ansehen!

Auch diesmal wieder zwei Nominierungen für Staudigl-Druck

Vorhang auf: Die Finalisten des PrintStars 2014 – Wettbewerbs stehen fest!

PrintStars

Pressemitteilung vom 29.07.2014

PrintCongress, PrintStars-Ausstellung und PrintNight am 18. September 2014 in Stuttgart. Voller Spannung wurde die Bekanntgabe der Finalisten der PrintStars 2014 erwartet. Nun wurden die über 250 nominierten Produkte und ihre Einreicher veröffentlicht und können sich über eine Anerkennung als „PrintStar2014 Finalist“ freuen! Doch es bleibt weiter spannend: Das Geheimnis, wer von den Finalisten die ersten drei Plätze belegen und somit PrintStars Gold, Silber oder Bronze gewinnen wird, wird erst bei der feierlichen Preisverleihung PrintNight am 18. September 2014 im Kongresszentrum Liederhalle in Stuttgart gelüftet.
Spannend wird es auch tagsüber beim PrintCongress 2014. Der vom Verlag Deutscher Drucker und GC Graphic Consult organisierte Event steht dieses Jahr ganz unter den Leitthemen „Kooperationen im Online-Druck“ und „Chancen des 3D-Drucks“. Der PrintCongress wendet sich an Unternehmer, Geschäftsführer und alle Entscheider in Management, Verkauf und Technik und bietet wichtige Entscheidungsgrundlagen für das tägliche Geschäft. Wer den Tageskongress besucht, kann seine Chancen besser ausloten. Der Kongress ist außerdem eine starke Plattform für den Austausch unter Branchenkollegen. Weitere Informationen gibt es auf www.printcongress.de
Ein Highlight ist auch wieder die effektvoll inszenierte PrintStars-Ausstellung der besten 250 Druckprodukte. Alle nominierten Druckprodukte können während des gesamten Kongresstages in Augenschein genommen werden.

Bei den PrintStars 2014 beteiligten sich erneut über 900 Printbuyer, Druckereien, Agenturen, Fotostudios, Verlage, Vorstufenbetriebe und Weiterverarbeitungsunternehmen.
Starke Einsendungen verzeichnete der Award auch von den Hoch-, Berufs- und Technikerschulen.

Unterstützt werden die PrintStars 2014 von folgenden renommierten Unternehmen:
EFI, Fujifilm, Hewlett Packard, Drupa – Messe Düsseldorf, Heidelberger Druckmaschinen, Hilpert Printing Equipment, Koenig & Bauer (KBA), Medien-Versicherung, Felix Böttcher

Kooperationspartner der PrintStars 2014 sind:
Bergische Universität Wuppertal, Bundesverband Druck und Medien (bvdm), com! Das Computer Magazin, Deutschsprachige Flexodruck-Fachgruppe (DFTA), Deutsches Institut Druck (DID), doxnet, European Web Association (EWA), Fachverband Führungskräfte der Druckindustrie und Informationsverarbeitung (FDI), Fachverband Medienproduktioner (f:mp.), Forum Corporate Publishing (FCP), Hochschule der Medien Stuttgart, Horizont, kommunikationsverband, Verband Deutscher Zeitschriftenverleger (VDZ)

Eine Zusammenstellung aller Finalisten finden Sie unter www.printstars.de

PrintStars Sponsoren

Wir bauen eine neue Produktions-/Lagerhalle mit ca. 1500 qm Fläche

Umschlagkapazität ca. 7.000 t Papier/Jahr

Großes steht uns bevor – genauer gesagt:
60 m x 25 m x 8 m groß.
Die neue Produktions- und Lagerhalle wird diese Dimensionen bekommen, zu der wir in dieser Woche den ersten, symbolischen Spatenstich hatten.

Wir haben direkt neben unserem Werk in Donauwörth ein rund 1800 m2 großes Grundstück erworben, auf dem nun die Kräne, Raupen und Bagger das Kommando übernehmen.

Nähere Informationen dazu finden sie in unserem Pressebericht.

» weiterlesen

Spatenstich

Wir sind auch

PICAPOINT

- unser Onlineshop wird eröffnet!

Werbetechnik und Druck aus einer Hand

PICAPOINT

Wir bieten Ihnen:

- mobile Präsentationssysteme
- Rahmensysteme
- Werbebanner
- Schilder
- Aufkleber
- Plakate & Poster
- Wandschmuck
- i.Möbel

Einzelhändler, Agenturen, Selbständige und Privatkunden erhalten ab sofort unter unserem Onlineshop
www.picapoint.de hochwertige Werbetechnik mit dazu passendem Druck.

Das Ziel: Zeit sparen, Kosten senken!

Mit unserem Angebot finden Sie nicht nur die gewünschten Präsentationssysteme – laden Sie auf Wunsch ganz einfach

Ihre dazu passenden Druckdaten in unser System und
erhalten Sie so individuelle Banner, Poster, Schilder, Leuchtrahmen oder Plakate in nur einem Arbeitsgang.

So einfach und schnell geht’s:

  • Präsentationssystem wählen
  • Zubehör auswählen
  • ggf. Druckdaten hochladen
  • Bestellen!

Natürlich erwartet Sie die gleiche hochwertige Druckqualität wie immer – eben ganz, wie Sie es von Staudigl-Druck gewohnt sind.

Probieren Sie es aus: Hier geht es zum Picapoint Onlineshop von Staudigl-Druck.
» zum Shop

Erweiterung des Digitaldruckes mit innovativen Maschinen!

Digitale Vielfalt und unendliche Möglichkeiten für Ihre Ideen.

swissQprint Nyala, UV-Flachbettmaschine

Ein paar technische Daten:
Max. Druckbreite: 3200 mm
Max. Drucklänge: Rolle endlos; Platten: 1600 mm

Auflösung: max. 720 DPI
Druckgeschwindigkeit: bis zu 140 m²/Std.
Tinte: UV-härtend – CMYK
Materialien: flexible und starre Materialien, Platten, Folien, Papier ab 170 g/qm
Besonderheiten: Weiß- und Effektlack, HighQ Druck

Anwendung:
Durch die Rollenoption können auch Materialien wie Mesh, Planen, Selbstklebefolien, etc. präzise bedruckt werden. Das clevere Transportverfahren für übergroße starre Substrate ermöglicht die Bedruckung von Plattenmaterialien (Acrylglas, Aluverbundplatten, Hohlkammerplatten etc.) bis zu einer Größe von 3,20 m x 1,6 m.
Für spezielle Anwendungen lassen sich die Farbkanäle zusätzlich zu CMYK mit Weiß, Light- und Sonderfarben sowie Effektlack und Primer für Glasdruck bestücken.

swissQprint Nyala, UV-Flachbettmaschine
Durst Rho P10-250, UV-Flachbettmaschine

Durst Rho P10-250, UV-Flachbettmaschine

Ein paar technische Daten:
Max. Druckbreite: 2500 mm
Max. Drucklänge: 4600 mm

Auflösung: max. 1000 DPI
Druckgeschwindigkeit: bis zu 240 m²/Std.
Tinte: UV-härtend – CMYK
Materialien: diverse Plattenmaterialien, Papier ab 170 g/qm
Besonderheiten: Industrielle Druckfertigung

Anwendung:
Industrielle Fertigung von Indoor- und Outdoor Beschilderungen, POS Materialien, Backlit Anwendungen etc. mit einer durchgehenden
hochwertigen Qualität und Farbbeständigkeit. Zusätzlich zu den CMYK- Farben können Light Cyan und Light Magenta eingesetzt werden.
Die hohe Druckqualität ermöglicht auch Anwendungen mit Nahbetrachtung mit einer Vielzahl an Materialien. Das ermöglicht ein ideales
Ergebnis beispielsweise bei Durchlicht- und Schaufensteranwendungen mit sehr geringem Betrachtungsabstand.

Zünd Digitalcutter G3XL

Ein paar technische Daten:
Max. Breite: 3200 mm
Max. Länge: 3200 mm

Materialien: Aluminiumverbund, Folien, Gummi, Holz, Hohlkammerplatten, Kunststoff, Leder, Papier, Textilien, Wellpappe
Besonderheiten: Digitales Schneiden, Konturschneiden, Ritzen, Fräsen, Nuten, Rillen, V-Cut

Anwendung:
Mit Hilfe der verschiedenen Schneid- und Fräswerkzeugen können die unterschiedlichsten Materialien bis zu einer Materialstärke von 50 mm verarbeitet werden. Mit höchster Präzision werden sowohl starre als auch flexible Bedruckstoffe auf Format oder auch mit individueller Kontur geschnitten oder gefräst.

Zünd Digitalcutter G3XL

Stoffdruck XXL – kein Problem mit unserer neuen Druckmaschine!

Digitaler Direktdruck bis zu einer Breite von 3,20 Meter.

Ab sofort drucken wir für Sie mit der Mimaki JV5 DS – dem Sublimationsdrucker der neuesten Generation!
Mittels wasserbasierter Sublimationstinte wird in sehr hoher Auflösung (bis zu 1440 dpi) direkt auf Textilien bis zu einer maximalen Bahnenbreite von 3,2 Metern gedruckt.

Ein paar technische Daten:
Druckbreite: bis 3,20 m
Auflösung: bis 720 x 1440 dpi
Geschwindigkeit: bis zu 60 m2/h
Tinten: wasserbasierende Sublimationstinten
max. Substratdicke: bis 5 mm
Farben: waschfest, UV-beständig, farbbrillant, ökologisch unbedenklich
Materialien: hochqualitative Innen- und Außenbanner, Fahnen, Displays, Roll-Ups u.v.m…

Ihr Vorteil
Detailreiche und farbintensive Motive können optimal gedruckt werden. Der komplette Workflow ist an den ProzessStandard Digitaldruck angepasst.
Das Produkt ist geruchsneutral und reizfrei. Starke Resistenz gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse.
Haltbar, unempfindlich und wiederverwendbar. Das Material ist waschbar bei 30 Grad und kann gebügelt werden. Es ist knitterarm und knitterunanfällig.
Nach Druck und Fixierung ist keine weitere Nachbehandlung nötig. Es ist kein Farbauftrag zu spüren, da das Pigment vollständig ins Material eingedampft ist.
Das Sublimationsverfahren ist besonders umweltfreundlich. Selbst die Druckköpfe werden nur mit destilliertem Wasser gereinigt.

Mimaki

Mehr Glanz für Ihre Außenwerbung

Metallisiertes Papier: Auffallend, edel, wetterfest.

Metallpapier

Tipps und Tricks: Das sollten Sie beachten

Motivwahl und Motivgestaltung
Setzen Sie den Hintergrund bewusst als Gestaltungselement ein. Machen Sie das Motiv also nicht zu groß und achten Sie darauf, dass genügend unbedruckte Fläche sichtbar ist. Finden Sie ein Motiv, das zu einer metallisierten Oberfläche passt (Hochwertiges z.B. HighTech-Geräte, Edelstahlobjekte, Autos, Ritterrüstungen etc.)
Wählen Sie reine leuchtende Farben.
Diese kommen besonders brillant zur Geltung.

Neue Möglichkeiten auf neuem Material.
„Silber” in der Außenwerbung war bislang immer ein recht heikles Thema. Druckfarben mit Metallpigmenten stellten und stellen immer ein Problem dar, hat Metall doch die Eigenschaft, bei Feuchtigkeit zu oxidieren.
Umgangssprachlich: Es rostet!
Das Ergebnis ist dann, dass die eben noch strahlend glänzende Schrift in unschönem Schwarzbraun erscheint. Völlig undenkbar war es daher bislang, sein Motiv auf einen silbernen Hintergrund zu stellen.
Bislang undenkbar!

Traditionsgemäß widmen wir uns seit Jahren den Anforderungen unserer Kunden an das Plakat – immer spannender, professioneller und aufmerksamkeitsstärker muss es sein.
Wir arbeiten dabei nicht nur mit Maschinenherstellern, sondern auch mit Zulieferern von Papier und Druckfarben zusammen. Einem unserer Partner, der Firma Ahlstrom, ist es nun gelungen, Affichen-Papier mit metallisierter Oberfläche herzustellen. Ihr Motiv kann nun im neuen, metallischen Glanz erstrahlen. Das gab es bislang in der Außenwerbung noch nie! Betrachten Sie unser Plakat von verschiedenen Seiten und unterschiedlichen Blickwinkeln. Sie werden überrascht sein!

Das Material erfüllt alle Anforderungen, die für den Außeneinsatz wichtig sind. Es ist:
- nassklebefest
- wetterbeständig
- oxidationsfrei
- für die Klebung im Straßenverkehr zugelassen
- problemlos überklebbar
- recycelbar
- auch PEFC und FSC zertifiziert erhältlich

Unser Musterdruck liefert den Beweis:
auf der silbernen Oberfläche werden die Farben in Ihrer Reinheit nicht verfälscht. Ebenso problemlos ist der Übereinanderdruck der Druckfarben. Wir bieten Ihnen das gleiche Motiv auf weißem und silbernem Untergrund. So können Sie den Hautton unseres „Goldstücks”, sowie ein großes Spektrum an Farben im direkten Vergleich beurteilen.

Haben wir Ihr Interesse geweckt?
Fordern Sie unser Muster an (solang der Vorrat reicht).

Jetzt auch auf Stoff: Satte Farben – gestochen scharf

Textil-Direktdruck im Thermosublimationsverfahren

Die Anwendung
Die Einsatzmöglichkeiten für den Stoffdruck sind besonders vielfältig und abwechslungsreich.
Viele kreative Ideen lassen sich damit einfach und relativ kostengünstig umsetzen.
Dabei wirkt Stoff immer besonders professionell und hochwertig.
Im Thermosublimationsverfahren hergestellte Stoffdruckobjekte sind geruchsneutral und nicht reizend für Haut und Augen.
Somit sind sie auch besonders gut für den
Innenbereich geeignet.
Für Werbetechnik
Ladenausstattungen
Deckenhänger
Thekenbespannungen
Spannrahmensysteme
Wandbespannungen
Hinterleuchtete Schaukästen
Texframes
Raumdeko
Großflächenspannsysteme
Raumteiler
Messebau
Paravents
u.v.m.

Die Vorteile
Detailreiche und farbintensive Motive können optimal gedruckt werden.
Der komplette Workflow ist an den ProzessStandard Digitaldruck angepasst.
Das Produkt ist geruchsneutral und reizfrei.
Starke Resistenz gegen UV-Strahlung und andere Umwelteinflüsse.
Haltbar, unempfindlich und wiederverwendbar.
Das Material ist waschbar bei 30 Grad und kann gebügelt werden.
Es ist knitterarm und knitterunanfällig.
Nach Druck und Fixierung ist keine weitere Nachbehandlung nötig.
Es ist kein Farbauftrag zu spüren, da das Pigment vollständig ins Material eingedampft ist.
Das Sublimationsverfahren ist besonders umweltfreundlich. Selbst die Druckköpfe werden nur mit destilliertem Wasser gereinigt.

Das Prinzip
Wie der Name schon sagt: Hier wird das Pigment durch Hitze in den Trägerstoff eingedampft. [Therm- (griech.) = Wärme; Sublimieren (chem.) = vom festen in den gasförmigen Zustand übergehen]

Bilder Stoff

Das Verfahren
Beim bei uns eingesetzten Druckverfahren wird das Material im Inkjet-Verfahren direkt bedruckt. Es ist keine Farbpigment-Trägerfolie nötig.
Anschließend wird das verwendete Pigment mittels eines beheizbaren Kalanders in den Trägerstoff eingedampft (sublimiert) und fixiert.

Die Weiterverarbeitung
Für die Weiterverarbeitung steht eine Impulsa-Nähanlage bereit. Der bereits bedruckte Stoff wird auf einer Ultrahochfrequenz-Anlage geschnitten und anschließend mit Flachkeder, Hohlsaum oder Flauschband versehen.

Staudigl-Druck verwendet nur Öko-Tex zertifizierte Materialien!

Day & Night Effekt: Ein Plakat – zwei Gesichter

Das müssen Sie beachten
Motive auf Vorder- und Rückseite müssen korrespondieren. Vorderseite sollte viel Weiß- oder hellen Farbanteil enthalten.
Die Regeln der Farblehre müssen in die Gestaltung mit einfließen (z.B. Gelbe RS und Blaue Schrift auf VS, ergibt Grüne Schrift beim Nachtmotiv).
Das Tag-Motiv ist bei Helligkeit auch als eigenständiges Plakat sichtbar. Nachts ist immer nur eine Kombination aus Tag- plus Nachtmotiv zu

sehen.

Testen Sie

den Effekt des Tag-Nacht-Plakats mit einem Klick auf den Lichtschalter!

Die Idee
Ein Motiv – ausgewählt um Interesse und Neugierde zu wecken.
Dem Tag-Motiv sind nur sparsame Informationen zu entnehmen. Erst ein zweites, überraschendes Nacht-Motiv bringt die Auflösung, was beworben wird und eventuell auch, wer sich eigentlich hinter der Kampagne verbirgt.
Wahlweise können Ungeduldige per QR-Code die Erklärung auch sofort erhalten.

Das Prinzip
Der Day & Night Effekt beruht auf der Opazität transluzenter Materialien und der subtraktiven Farbmischung.

Das Material
Verwendet wird ein spezielles Vitrinenpapier (= transluzentes Material! Wirkt wie eine Streuscheibe) und Offsetfarben (lasierend).

Das Verfahren
Zwei korrespondierende Designs für Tag-Ansicht und Nacht-Ansicht werden kreiert.
Das Tagesmotiv wird seitenrichtig auf die Vorderseite, das Nachtmotiv seitenverkehrt (deckungsgleich gekontert) auf die Plakatrückseite gedruckt.

Das Motiv bitte vorher unbedingt testen lassen, sprechen Sie mit uns um einen Andruck zu vereinbaren. Erst nach Freigabe von einem digital gedruckten Freigabe-Motiv sollte die Hauptauflage gedruckt werden.

Selbstverständlich beraten wir Sie auch hier gerne bereits bei der Planung und Vorbereitung.